Carmen Keckeis: "Selfstorage" (2012)

20.September 2012 / von Carmen Keckeis

Carmen Keckeis verfasste ihre Diplomarbeit "Selfstorage - eine soziologische Untersuchung des Bedarfs nach zusätzlichem Lagerraum im Kontext der Pluralisierung der Lebensstile" am Institut für Soziologie der Universität Wien.


Diese Diplomarbeit untersucht anhand der Dienstleistung Selfstorage deren Angebot und Nachfrage in den letzten Jahren in Wien stark gestiegen ist, Platzmangel und -bedarf im Kontext urbanen Wohnens.

Die zentralen Forschungsfragen lauteten, warum diese Dienstleistung in Wien auf so große Nachfrage trifft und, damit zusammenhängend, warum in Wien Platzmangel in Hinblick auf persönlich nutzbaren Lagerraum besteht und welche Faktoren eben diesen bedingen. Das Hauptaugenmerk wurde dabei auf Privatpesonen bzw. Haushalte gelegt, die einen Lagerraum außerhalb ihres eigenen Wohnungsverbandes anmieten.

Einen Überblick über die Ergebnisse gewinnen Sie hier. Die gesamte Arbeit können Sie auf den Seiten der Universitätsbibliothek Wien herunterladen.

 

Carmen Keckeis veröffentlichte ihre Forschungsergebnisse auch in zahlreichen Beiträgen auf dem Platzprofessor.

0 Kommentar(e) Alle lesen
Noch keine Kommentare vorhanden.
Nickname: *

Thema:

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
Kommentar: *

* - Pflichtfelder